KACEY MOTTET KLEIN ET GALLATEA BELLUGGI
KEEPER
UN FILM DE GUILLAUME SENEZ

NDR Nachwuchspreis geht an

Einer der bewegendsten Filme der 172 beim Filmfest Hamburg gezeigten Produktionen hat den mit 5.000 Euro dotierten NDR Nachwuchspreis ergattert: "Keeper". Das Drama des Brüsseler Regisseurs Guillaume Senez handelt vom 15-jährigen Maxime (Kacey Mottet Klein), der von seiner gleichaltrigen Freundin Mélanie (Galatéa Bellugi) erfährt, dass sie schwanger ist. Statt nun die Geschichte von der Perspektive der jungen Frau aus zu erzählen, beobachtet man Maxime dabei, wie er im Laufe der Schwangerschaft vom Jungen zum Mann reift. Mit wachsender Verantwortung entfernt er sich zunehmend von seinem Traum einer Karriere als Profi-Fußballtorwart.

Patricia Batlle www.ndr.de
© 2015 Louise Productions Facebook Contact